Der Sportausschuss des DEVT (kurz SAS)

befasst sich aktuell mit folgenden Projekten:

(Stand 2015)

  • Erarbeitung von Hinweisen für Wertungsrichter_innen sowie eines eines Konzepts für Schulungen für Trainer_innen- und Wertungsrichter-innen im Equality-Tanzsport
  • Übertragung der ESSDA-Rules in eine DVET-TSO (Turnier- und Sportordnung) unter Berücksichtigung der "üblichen" deutschen Turnierdurchführung (mit Raum für ausreichend "Individualität" für die Ausrichter)
  • Überarbeitung der DVET-DM-Bestimmungen


Unser SAS ist erreichbar unter der zentralen E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
und besteht aus folgenden Mitgliedern:

 

 

  • Vorsitzender des Sportausschusses:
    Thorsten Reulen (s. Sportwart)

    Vertreterin: Kerstin Kallmann
  • Cornelia Wagner
    Berlin
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Kerstin Kallmann
    Berlin
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Karolin Jacobs
    Köln
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Marina Hüls
    Düsseldorf
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

  • Wertungsricher-Beauftragter des DVET:
    Andreas Schöpp
    Berlin
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!