CookiesAccept

Diese Seite verwendet Cookies!

Mit dem Besuch dieser Webseite stimme ich zu, dass diese Seite auf meinem Endgerät gespeicherte Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz.

OK

WorldOutgames 3. Tag

Was für ein Turniernachmittag! Der Belle Epoque Ballroom des Hilton Hotel Antwerpen tobte schon bei den D-, C- und B-Klassen, aber die Stimmung bei den Finals der Männer Latein und Frauen Standard war nicht mehr zu toppen. Bei den Männern Latein ging der WM-Titel an Santiago Granizal & Antonio Castillo aus Spanen. Bestes deutsches Männerpaar war Pascal Herrbach & Gilles Hoxer von pinkballroom Berlin/Dänemark auf Platz fünf. Die bislang inoffiziellen Weltmeisterinnen Dr. Caroline Privou & Dr. Petra Zimmermann vom TTC Rot-Gold Köln gewannen am letzten Tag der 3rd WorldOutgames auch den ersten offiziellen Titel „Weltmeisterinnnen Frauen Standard“.

In der ersten Session wurden heute die Medaillen Frauen Senioren Latein und Männer Senioren Standard vergeben. Während die deutschen Latein-Damen leider in der Sichtung die A-Klasse verpassten, war das Feld der Männer Standard ein rein deutsches. Weltmeister Senioren Standard wurden Andreas Schöpp & Holger Wenzel von pinkballroom Berlin. Die B-Klasse der Seniorinnen Latein gewannen Angelina Brunone & Sabine Keldenich vom TTC Rot-Gold Köln. Weltmeisterinnen wurden Kirsten Moller & Charlotte Lange aus Dänemark in einer A-Klasse mit nur zwei Paaren.

Bei dem ebenfalls ausgetragenen A-Finale Frauen Senioren 2 Latein gewannen wiederum unangefochten Dorothea Arning & Almut Freund, TC Spree Athen Berlin.

Alle Ergebnisse von Freitag (erst auf der linken Seite das Turnier auswählen und dann oben im Menü auf die jeweilige Runde klicken)

Ausführliche Berichte gibt es wie immer im pinkballroom blog in Thorsten's Outgames-Tagebuch.

Beitrag im Tanzspiegel-Regionalteil von NRW
Beiträge in den Tanzspiegel-Regionalteilen von Berlin und Sachsen
(c) Tanzspielgel/DTV, Veröffentlichung mit Genehmigung der Redaktion

Geschäftsstelle

Deutscher Verband für
Equality-Tanzsport e.V. - DVET
c/o Dörte Lange
Lindlarer Straße 10
51789 Lindlar

Telefon:   +49 (0)2207 703817
Fax:   +49 (0)3212 1357146
Email:   Kontaktformular

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Dörte Lange (Präsidentin)
Hans-Jürgen Dietrich (Vizepräsident)
Angelina Brunone (Kassenwartin)

DVET Newsletter abonnieren :

Copyright © 2018 DVET - Deutscher Verband für Equalitytanzsport e.V. | Alle Rechte vorbehalten.