„Pink Jukebox Trophy“ London (GB)

Paare aus ganz Europa treffen sich im „Rivoli Ballroom“

Um sinkende Starterzahlen brauchen sich die Ausrichter des englischen Traditionsturniers „Pink Jukebox Trophy“ entgegen dem allgemeinen Trend keine Sorgen zu machen. Alle vier Sektionen waren zahlenmäßig hervorragend und auch wieder sehr international besetzt. Es war wie in jedem Jahr ein ganz wunderbares Turnier mit einem tollen Publikum. Lediglich bei der Anreise in die britischen Hauptstadt gab es teilweise Probleme: Insbesondere unsere Paare aus NRW hatten wegen des Streiks an den Flughäfen diverse zum Teil abenteuerliche Erlebnisse im Vorfeld des Turnier.

Weiterlesen ...

11. Grand Prix des TSC conTAKT Düsseldorf

Internationales Tanzturnier mit NRW-lastigem Teilnehmerfeld

Mit motivierendem Grußwort von TNW-Präsident Norbert Jung gingen am 26. Januar 2013 in der Standard- und Latein-Sektion 30 Equality Tanzpaare an den Start. 

Düsseldorf im Vor-Karnevals-Fieber!? Nein, daran wurde kein Gedanke verschenkt. Alles konzentrierte sich auf einen – mittlerweile – Turnier Klassiker, in dem die Frauen- und Männerpaare gegeneinander antraten. Obwohl man von einem internationalen Charakter sprechen konnte, da Spanien, die Niederlande, Dänemark und die Schweiz vertreten waren, so lag der Schwerpunkt der Präsenz doch auf den TNW-Paaren. Wertungsrichter/innen, die auch gerne mal mit einem faszinierten Lächeln auf die konkurrenzlose Leistung des spanischen Männerpaares (Granizial/Castillo) blicken, sind selten zu beobachten. Sind die „Offiziellen“ doch eher zu neutralen Ausdrucksformen angehalten. Von diesen erfordert es, insbesondere bei der Sichtungsrunde, höchste Konzentration auf eine leistungsgerechte Einteilung in die Klassen A-C.

Weiterlesen ...

Die Anmeldung DM 2013 Berlin jetzt gestartet!

Die Registrierung für die diesjährige International offene Deutsche Meisterschaft der Frauen- und Männerpaare in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen ausgetragen von pinkballroom in Berlin hat bereits begonnen! Wir beteiligen uns auch dieses Jahr wieder mit 5,-€ pro Mitglied an den Startgebühren. Dies gilt für jedes Fördermitglied (also Personen, die selbst und persönlich im DVET Mitglied sind) und auch jedes Mitglied eines DVET-Vereins. Weitere Informationen zum Turnier sind in deutscher sowie englischer Sprache verfügbar.

Neu ist auch der Flyer, den wir hiermit zum Download zur Verfügung stellen:

 

Ach, wärst du doch nach Düsseldorf gekommen!

ein Kommentar von unserem Sportwart Thorsten Reulen zum
Grand Prix des TSC conTAKT Düsseldorf, 26.1.2013

Dass in Düsseldorf alljährlich eines der ältesten und mithin auch traditionsreichsten  Tanzturniere für Frauen- und Männerpaare ausgetragen wird,  hat sich bis heute nicht wirklich herumgesprochen. Nicht im Norden, Süden und Osten Deutschlands, und schon gar nicht im Ausland, abgesehen von den Niederlanden. Die Verantwortlichen des „Grand Prix des TSC conTAKT Düsseldorf“ haben über die Jahre gewechselt, waren aber stets rührig und haben die Veranstaltung über die Jahre hinweg professionalisiert.

Weiterlesen ...