DVET-Paare bei DTV-Gala "100 Jahre Tanzsport in Deutschland"

Mit einem großen Gala-Ball im Maritim-Hotel Stauffenbergstraße in Berlin feierte der Deutsche Tanzsportverband mit hunderten Gästen und über 230 Mitwirkenden „100 Jahre Tanzsport in Deutschland“. Moderator Joachim Llambi präsentierte die vielen Welt- und Europameister sowie Deutschen Meister ihrer jeweiligen Disziplinen.
Den DVET und damit den Equality-Tanzsport vertraten Caroline Privou & Petra Zimmermann (Frauen Standard) und Pascal Herrbach & Gilles Hoxer (Männer Latein). Beide Paare kamen ausgesprochen gut bei dem fachkundigen Ballpublikum an und wurden mit reichlich Applaus für ihre hochklassigen Shows belohnt.
 Das abwechslungsreiche Programm bot selbst erfahrenen Tanzsportlern neue Facetten und stellte erfolgreich und eindrucksvoll unter Beweis, wie vielfältig der Tanzsport in Deutschland ist. Vor 100 Jahren hatte das erste Tanzturnier auf deutschem Boden, damals im Berliner Admiralspalast stattgefunden.